SPIELPLATZ

Entstanden ist der Spielplatz 1991, nach dem Bau der neuen Strasse in/auf der Schanz. Eine ebene Fläche war im Zentrum der Ortschaft entstanden und der damalige Besitzer stellte sie für den Bau eines Spielplatzes zur Verfügung.

In Eigenregie gestalteten die Schanzler einen Ort für ihre Kinder, wo diese zum Spielen zusammenkommen konnten. Praktischerweise mittig gelegen und gut einsehbar von allen Häusern haben damals die Kinder viele glückliche Stunden verbracht.

2001 wurde die Fläche von uns gekauft und kam so zum Haus Schanz 30. Durch das erhöhte Verkehrsaufkommen wurde im Jahr 2009 der Bau eines Zaunes notwendig, damit man die Kleinen beruhigt spielen lassen konnte. Dabei wurden die Schanzler durch die Bereitstellung des Materials von der Gemeinde unterstützt, die Arbeit wurde aber von den Eltern selber geleistet. Auf dem Spielplatz, der jedes Jahr von der Gemeinde auf die Sicherheit überprüft wird, haben unsere kleinen Gäste eine schöne Zeit.

Zum Seitenanfang